Standort Weiden


Gynäkologie & Pränataldiagnostik

MVZ Nordoberpfalz

Kontakt


Tel.: 0961 303 -13435
E-Mail:
gynaekologie.weiden@mvz-nordoberpfalz.de

Söllnerstraße 16, 92637 Weiden

Anfahrt

Öffnungszeiten


Montag & Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr & 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag 8.00 – 12.00 Uhr
und bei Bedarf nach Vereinbarung

Leistungen


Erfahren Sie mehr zu unserem Leistungsspektrum.

Details

WEIDEN


Praxis für Gynäkologie & Pränataldiagnostik

Herzlich willkommen an unserem Praxisstandort Weiden.

Als erfahrene Ansprechpartner für Patientinnen mit gynäkologischen Erkrankungen/Fragestellungen in allen Lebensphasen nimmt sich unser Team um Frau Dr. Lechler am Standort Weiden gerne Zeit für Gespräche und Untersuchungen und bietet Ihnen moderne Diagnostik und umfassende Behandlung auf hohem Niveau. 

Wir bieten Ihnen gynäkologische Untersuchungen auf deutsch, englisch, arabisch, tschechisch und rumänisch an.

MVZ I  Nordoberpfalz I Logo

Herzlich Willkommen!

MVZ I  Nordoberpfalz I  Praxisgebäude I Weiden

WERTE


Unsere Praxis - Unsere Philosophie

Wir wissen, eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Arzt und Patient ist von zentraler Bedeutung. Damit sich Patientinnen vieler Muttersprachen bei uns gut aufgehoben fühlen,, bieten wir unsere Sprechstunde nicht nur auf deutsch, sondern auch auf arabisch, russisch, tschechisch, rumänisch und englisch an.

Für ein bestmögliches Ergebnis arbeiten wir in Kooperation mit anderen Kliniken. So sind wir im engen Austausch mit dem Brustzentrum / dem gynäkologischen Krebszentrum Frauenklinik Weiden.

INFO


Unsere Leistungen

Brustsprechstunde


 

Diagnostik und Behandlung gutartiger Veränderungen (z.B. Zysten, Mastopathien, Firboadenome) der Brust

Minimal-invasive Diagnostik (ultraschallgesteuerte Hochgeschwindigkeits-Stanzbiospien).

Besprechung und Aufklärung notwendiger operativer Maßnahmen

Möglichkeit zur Einholung einer Zweitmeinung

Beratung hinsichtlich eines patientenorientierten Behandlungskonzeptes bei Brustkrebs

Beratung/Untersuchung bei familiären Brustkrebs.

Mit Hilfe des Brustultraschalls können Auffälligkeiten in der Brust unkompliziert und schnell beurteilt und abgeklärt werden.

Für alle Frauen ab 30 gehört das Abtasten der Brust zur Routineuntersuchung im Rahmen der Krebsvorsorge. Sollte sich ein auffälliger Tastbefund ergeben oder der Wunsch zur weiterführenden Vorsorge vorhanden sein, dann bieten wir Ihnen eine Ultraschalluntersuchung der Brust an. Hiermit können auch kleine Brustveränderungen entdeckt werden. Bei sonographisch unklaren beziehungsweise auffälligen Befunden besteht die Möglichkeit, dass wir direkt in unserer Praxis in lokaler Betäubung eine Probe entnehmen können, eine sogenannte Stanzbiospie.

Kinderlosigkeit, Übergewicht, Alkohol, Rauchen und eine Hormonersatztherapie mit Östrogenen und Gestagenen erhöhen das Risiko an Brustkrebs zu erkranken. Mehrere Geburten und eine lange Stilldauer können es hingegen reduzieren.

Generell gilt: Je früher eine Krebserkrankung erkannt wird, desto besser kann man sie behandeln.

Als Kassenleistung wird das Abtasten der Brust im Rahmen der jährlichen Vorsorgeuntersuchung bezahlt. Auch das Mammographie-Screening – eine Röntgenuntersuchung der Brust, die für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren angeboten wird – ist kostenlos. Damit lassen sich vor allem Vorstufen der Erkrankung sehr gut erkennen

Weiter Möglichkeiten sind die Ultraschalluntersuchung, die besonders bei jungen Frauen und ohne Strahlenbelastung angewandt werden kann sowie die Kernspintomographie, die in unklaren Situationen zusätzliche Informationen  geben kann.

Sollte Ihnen bei der Selbstuntersuchung der Brust etwas auffallen, dann setzen wir uns für eine schnelle Diagnostik und Klärung der Befunde ein.

Gynäkologische Diagnostik & Therapie


 

Krebsvorsorge-untersuchungen

Schwangerschafts-feststellung/-vorsorge

Gynäkologische Onkologie

Beratungs Empfängnisverhütung

Abklärungskoloskopie

Stanzbiopsien der Brust und der Lymphknoten

Spiral- und Implanoneinlage

Teeniesprechstunde

Beratung bei hormonellen Störungen

Hormonersatztherapie

Mammasonographie

Nachsorge bei gynäkologischen Erkrankungen

NIPT

Genetische Bertung und Testung 

Fetale Rhesusfaktorbestimmung

Teilnahme DMP Mamma-Programm

Kleine Eingriffe in Lokalanästesie

Pränataldiagnostik
wird in unserem MVZ am Standort Tirschenreuth angeboten.

Zur Praxis

MVZ I  Nordoberpfalz I  Logo

MITARBEITER*INNEN


Unser Team kennenlernen

Dr. med. Annette Lechler

Dr. univ (BSU). Nancy Ahmed

Oberärztin der Frauenklinik

Dr. Gabriela Dinu

MUDr. Andrej Perlifan

  • Eingang Gynäkologie

  • Anmeldung

  • Wartezimmer

UNSERE PRAXIS


Wo Sie uns finden

Söllnerstraße 16
92637 Weiden

✔ÖPNV: Bus & Bahn möglich
✔ Parkmöglichkeiten auf dem Augustinerparkplatz oder der Tiefgarage in der Gabelsbergerstraße
✔ Barrierefreiheit

Anfahrt

Wir verwenden Cookies, zur Funktion und Verbesserung dieser Website, aber auch zu Marketing Zwecken bzw. für Dienste Dritter (z.B. Karten und Videos). Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.